Bärlauch-Laibchen

Zutaten
1Bund Bärlauch
1Prise Pfeffer
3EL Mehl
5EL Olivenöl
150ml Milch
3Stk Eier
150g Käse (gerieben)
300g Semmelwürfel
2StkKnoblauchzehen
1PriseSalz 
 

  1. Bärlauch waschen, fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken oder pressen.
  2. Die Semmelwürfel mit Milch, Ei, Käse und Bärlauch vermengen und gut abrühren. Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Masse eine halbe Stunde lang ziehen lassen. Dann das Mehl untermischen. Laibchen formen und in einer Pfanne mit heißem Öl beidseitig goldbraun backen. 



Bild und Rezept: Gute Küche.at